Rhetorik für Sie

Rhetorik ist nicht ein anderes Wort für Manipulation. Rhetorik hilft andere Menschen zu verstehen und selbst verstanden zu werden. Das beginnt beim Zuhören und Gehörtwerden. Klare Aussprache gehört ebenso dazu, wie das Hinterfragen der eigenen Ansichten, dadurch schützt Wissen über Rhetorik vor Manipulation.

Rhetorik hilft in beruflichen und privaten Gesprächen. Es geht um nachvollziehbare Argumente und interessante Präsentationen, klare Beschreibungen und klärende Gespräche. Es geht um das Aufdecken von Missverständnissen, schlagfertige Reaktionen, unterhaltsamen Smalltalk und selbstsicheres Auftreten – all das ist Rhetorik und all das können Sie lernen.

Die Mechanismen menschlicher Kommunikation kann man lernen zu verstehen, Techniken zur Gesprächsführung, Schlagfertigkeit, Argumentation, Präsentation etc. kann man trainieren.

Rhetorische Fähigkeiten machen Ihre beruflichen Gespräche effizienter und angenehmer, geben Ihnen Selbstbewusstsein und helfen Ihnen Ihre Gedanken zu ordnen.

Ich helfe Ihnen auf Ihrem Weg mit Vorträgen, Seminaren und individuellem Sprech- und Stimmtraining.

Im Philosophischen Freitag erfahren Sie mehr über die Hintergründe der psycholinguistischen Rhetorik, wie Sprache und Weltsicht zusammenhängen, was die Kultur und Gesellschaft damit zu tun hat.  Dabei geht es um philosophische Konzepte, psycholinguistische Experimente, vor allem aber: um Ihre Meinung. Im gemeinsamen Gespräch ergründen wir die Welt der Sprache und der Kommunikation.

Die nächsten offenen Veranstaltungen finden Sie im Kalender.

und viele weitere interessante Aspekte über Rhetorik gibt es regelmäßig im Rhetorik-Blog.

 

 

Sie haben noch Fragen?

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]